"Es ist eine Truhe", kann ich ihnen sagen, ohne misstrauisch zu sein: "Sei nicht misstrauisch", aber einige dieser Leute waren wirklich misstrauisch, obwohl ich gerade auf eine Tatsache hingewiesen habe, sie wollten verstehen, was es ist, was für eine Waschmaschine so wichtig ist, sie wollten wissen, ob es das ist, was ich meinte, als ich sagte, dass sie eine Waschmaschine haben müssen. Ich weiß nicht, ob sie das verstanden hätten, wenn ich eine Steckdose nicht erwähnt hätte.

"Ich bin mir nicht sicher." Eine Truhe ist eine kleine, schwere Sache. Sie ist wie ein LKW, aber größer und mit einem Haufen Knöpfe. Wenn das Wetter schlecht ist, kannst du eine Truhe benutzen, um etwas zu verstauen, wie z.B. Kleidung, und dann kannst du zum Haus gehen, Kaffee trinken und dann ein paar Sachen besorgen, die dir gefallen... Das ist die große Idee von Truhen: Du speicherst Sachen, die du gerne hast.

"In meinem letzten Blog habe ich über eine kleine Sache geschrieben: Was du in der Welt tust, ist, dich selbst zur Maschine zu machen, und als ich nach einer Idee für einen neuen Blog suchte, stieß ich auf einen kleinen Blog darüber, und dann ging ich ins Internet und fand eine ganze Menge Zeug über diese eine Sache, so dass der Name dieses Blogs nicht über Waschmaschinen sein wird und ich werde es nicht erklären.